Du nutzt einen alten Browser. Bitte aktualisiere auf eine neuere Version, um unsere Seite vollständig nutzen zu können.
Du nutzt einen alten Browser. Bitte aktualisiere auf eine neuere Version, um unsere Seite vollständig nutzen zu können.
mehr erfahren

Schelling-Salon

Schellingstraße 54, 80799 München
Dieses Bild zeigt das Logo der Location Schelling-Salon
Kategorie:
Bar
Üblicher Eintritt:
frei
Preisklasse:
Genres:
nicht bekannt
Dresscode:
Casual
Alter:
ca. 25 - 90
Links:
Öffnungszeiten
Montag
10:00 - 01:00
Donnerstag
10:00 - 01:00
Freitag
10:00 - 01:00
Samstag
10:00 - 01:00
Sonntag
10:00 - 01:00
Info: Öffnungszeiten sind bei den meisten Locations flexibel und richten sich nach der Dynamik des Abends ...
 
       

Beschreibung

Im Jahre 1872 wurde die Gaststätte "Schelling-Salon" gegründet und als Gartenwirtschaft von Herrn Silvester Mehr gekauft (Herr Mehr war vom Jahre 1904 bis 1911 Präsident der Gastwirteinnung in Bayern).

1911 übernahm sein Sohn Engelbert Mehr als jüngster Gastwirt Münchens den Betrieb. Er wurde damals schon im Stile eines Wiener Café-Restaurants eingerichtet und ist bis heute so erhalten geblieben. Mit viel Geschick und Glück ist es Herrn Mehr gelungen, das Geschäft durch beide Kriege, 1914 und 1939, gut hindurch zu bringen.

Die Gaststätte "Schelling-Salon" ist heute wieder wie ehedem unter der Leitung der Familie Mehr ein Begriff Münchens, ein beliebter Treffpunkt für alte und junge Schwabinger und vielen Studenten des In- und Auslandes eine bleibende Erinnerung.

Wir danken dem Bayerischen Fernsehen und dem Regisseur Thomas Honickel für ihren gelungenen Film, "Grüß Gott, liebe Gäste", über den Schelling-Salon 1998.

Wir würden uns freuen, Sie demnächst bei uns, Münchens ältesten "Wiener Café-Restaurant", begrüßen zu dürfen.

Verkehrsanbindung

Straßenbahnlinie 27 und Buslinie 154 haben ihre Haltestelle direkt vor dem Haus.

Die U-Bahn-Haltestellen Josephsplatz U8 und Universität U3/U6, sind vom "Schelling-Salon" jeweils ca. 10 Minuten Fußweg entfernt.