Du nutzt einen alten Browser. Bitte aktualisiere auf eine neuere Version, um unsere Seite vollständig nutzen zu können.
Du nutzt einen alten Browser. Bitte aktualisiere auf eine neuere Version, um unsere Seite vollständig nutzen zu können.
mehr erfahren

Call me Drella

Maximiliansplatz 5, 80333 München
Dieses Bild zeigt das Logo der Location Call me Drella
Kategorie:
Club
Üblicher Eintritt:
nicht bekannt
Preisklasse:
Genres:
Elektronisch (House, Techhouse, Techno), Hip-Hop (Old School), Pop (Dance), Soul, Funk
Links:
Öffnungszeiten
Donnerstag
21:00 - 06:00
Freitag
21:00 - 06:00
Samstag
21:00 - 06:00
Info: Öffnungszeiten sind bei den meisten Locations flexibel und richten sich nach der Dynamik des Abends ...
 
       

Beschreibung

Drella war der selbstgegebene Spitzname Andy Warhols aus den Zeiten der Velvet Undergounds, eine Symbiose aus Dracula und Cinderella. Bei Tage introvertiert und zurückgezogen mit seiner Kunst beschäftigt, erwachte mit Einbruch der Dunkelheit die glamouröse Prinzessin der Nacht in ihm. Inspiriert durch die New Yorker Film-, Kunst- und Musikszene der 60er Jahre entstand ein Club mit buntschillerndem kuriosem Ambiente, eine Mischung aus Kunst und Show, ein Theater der Nacht, ein Ort an dem sich Drella zuhause fühlen würde. In diesen Räumen wird jeder Teil des Gesamten - von den wechselnden nationalen und internationalen Gästen, die für unerwartete Highlights sorgen, bis hin zu unseren Barkeeper/innen, die ihre Bars als Bühne zur Selbstdarstellung verstehen. Umgeben von Mekkas der elektronischen Musik, wird das Drella seinen eigenen Weg zu beschreiten. Ein bunter Mix aus Disco, Funk & Soul, old School Hip Hop, früher elektronischer Musik der 80er und 90er Jahre, und den Rockhymnen unserer Generation sorgt für ein abwechslungsreiches Klangerlebnis. Auf verschiedenen Ebenen beheimatet das Drella neben dem Hauptraum mit Tanzfläche und Sitzbereichen eine Apotheken Bar und weitere versteckte Überraschungen, die darauf warten von dir entdeckt zu werden.
„Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert.” – Oscar Wilde

Verkehrsanbindung

U-S Karlsplatz (Stachus); U-Odeonsplatz

Nächste Events

Nasty Thursday
24.05.2018
Show no mercy & kill every bottle mehr

Donnerstag, 24. Mai

Dieses Bild zeigt den Flyer des Events Nasty Thursday
Nasty Thursday
21:00 Uhr 24.05. - 06:00 Uhr 25.05.
Genres: Elektronisch, Funk, Hip-Hop...
Show no mercy & kill every bottle
Dark Circus
25.05.2018
Let's go and get lost mehr

Freitag, 25. Mai

Dieses Bild zeigt den Flyer des Events Dark Circus
Dark Circus
21:00 Uhr 25.05. - 06:00 Uhr 26.05.
Genres: Elektronisch, Hip-Hop
Let's go and get lost
Saturday Madness
26.05.2018
Deep House meets HipHop | Fifty Fifty mehr

Samstag, 26. Mai

Dieses Bild zeigt den Flyer des Events Saturday Madness
Saturday Madness
21:00 Uhr 26.05. - 06:00 Uhr 27.05.
Genres: Elektronisch, Funk, Hip-Hop...
Deep House meets HipHop | Fifty Fifty